Bis zu 28.150,-‚ā¨ F√∂rderung

KfW-Effizienzhaus 55 und BAFA-Förderung

Wenn Sie sich f√ľr eines unserer Bauuprojekte entscheiden, profitieren Sie seit Januar 2020 auch von erh√∂hten F√∂rderungsm√∂glichkeiten und Zusch√ľssen. Die Kreditanstalt f√ľr Wiederaufbau (KfW) und die BAFA bieten Ihnen interessante Optionen an.

Seit Januar 2020 unterst√ľtzt die Kreditanstalt f√ľr Wiederaufbau (KfW) die Planung bzw. den Bau eines KfW-Effizienzhauses 55 mit noch interessanteren Subventionen. Der m√∂gliche Darlehensbetrag f√ľr das F√∂rderprogramm 153 wurde um 20.000,-‚ā¨ auf nun 120.000,-‚ā¨ erh√∂ht. Der Tilgungszuschuss betr√§gt zudem bis zu 18.000,-‚ā¨.

Was bedeutet KfW-Effizienzhaus?

Der Begriff KfW-Effizienzhaus stammt von der namensgleichen Kreditanstalt f√ľr Wiederaufbau (kurz: KfW). Neu gebaute H√§user, die sich durch eine energiesparende Bauweise und Technik auszeichnen und die energetischen Richtlinien der Energieeinsparverordnung (EnEV) erf√ľllen, werden von der KfW-Bank entsprechend gef√∂rdert. Die eingef√ľhrten Energiestandards werden dabei auf Basis von zwei Werten ermittelt:

  1. Primärenergiebedarf pro Quadratmeter

  2. Transmissionswärmeverlust des Hauses.

Der Primärenergiebedarf gibt den gesamten Energiebedarf (Heizen, Strom, Warmwasserbereitung, Gas etc.) des Hauses an.

Der Transmissionsw√§rmeverlust besagt, wieviel W√§rmeenergie durch die Geb√§udeh√ľlle eines beheizten Hauses verloren geht.

KfW-Effizienzhäuser werden in verschiedene Effizienzhaus-Standards eingeteilt und mit einem Referenzgebäude verglichen, das nach Standardvorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) erstellt wurde. Ein derartiges Referenzgebäude wird als KfW-Effizienzhaus 100 deklariert. Die Klassifizierung der unterschiedlichen KfW-Standards berechnet sich aus der Einsparung des Primärenergiebedarfs im Vergleich zum KfW-Effizienzhaus 100.

Beispiel: Ein förderfähiges KfW-Effizienzhaus 55  darf nur 55 Prozent der Primärenergie des Referenzhauses benötigen. Der Primärenergiebedarf muss somit um 45 Prozent unterschritten werden.

Sie leisten also mit dem Bau eines KfW-Effizienzhauses nicht nur einen nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz, sondern entlasten auch Ihren Geldbeutel.

KfW-F√∂rderungen ‚Äď Energieeffizientes Bauen lohnt sich

Ein Neubau im KfW-Standard spart somit einiges an Energiekosten und wird mit dem KfW-Förderprogramm 153 zusätzlich belohnt! Profitieren Sie beim Bau eines KfW-Effizienzhauses von verschiedenen Vorteilen:

  • bis zu 120.000 Euro pro Wohneinheit

  • F√∂rderkredit ab 0,75 Prozent Sollzins

  • Bis zu 18.000,- Euro Tilgungszuschuss f√ľr ein KfW55-Haus

  • Weitere KfW-F√∂rderungen wie Baukindergeld, KfW-Wohneigentumsprogramm oder Baubegleitungs-Zuschuss


So beantragen Sie die F√∂rderung f√ľr Ihr KfW-Effizienzhaus

Die KfW ist eine √∂ffentliche F√∂rderbank, unterh√§lt jedoch kein eigenes Filialnetz. Zur Beantragung der gew√ľnschten F√∂rdergelder ben√∂tigen Sie daher ein Finanzinstitut oder Ihre Hausbank, da die Antr√§ge nicht direkt bei der KfW gestellt werden k√∂nnen.

Folgende Schritte f√ľhren Sie zur KfW-F√∂rderung:

  • Mit der Entscheidung f√ľr eines unserer Bauprojekte erhalten Sie im Standard die M√∂glichkeit, F√∂rdergelder aus dem KfW-F√∂rderprogramm 153 zu ber√ľcksichtigen.

  • Besprechen Sie mit Ihrem Finanzierungspartner die F√∂rderm√∂glichkeiten. Wir lassen Ihnen die n√∂tigen Berechnungen und Unterlagen f√ľr die Beantragung erstellen

    Zu beachten: Ihr Antrag muss vor Beginn der Baumaßnahmen gestellt werden!

  • Die Auszahlung des KfW-Darlehens erfolgt ‚Äď nach Pr√ľfung durch die KfW ‚Äď ebenfalls √ľber Ihr Finanzinstitut bzw. Ihre Hausbank.

  • Nach Beendigung der Bauma√ünahmen reich Sie eine Best√§tigung √ľber die planm√§√üige Verwendung des Kredits bei der KfW-Bank ein. Der Ihnen ggf. zustehende Tilgungszuschuss wird dann an entsprechend ausgezahlt.

BAFA-Förderung

Zus√§tzlich zu den F√∂rderungen der KfW, erhalten Sie von der BAFA (Bundesamt f√ľr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) einen zus√§tzlichen Zuschuss von bis zu 10.150,-‚ā¨. Voraussetzung f√ľr den Erhalt des Zuschusses ist z.B. der Einsatz einer energieeffizienten W√§rmepumpe. Wir unterst√ľtzen Sie hierbei gerne bei der entsprechenden Antragsstellung.

Hinweis – dieses Programm l√§uft am 31.12.2020 aus wird ab dem 01.07.2021 in √ľberarbeiteter Form durch die KfW Bank neu aufgesetzt.